Comune di Brescia tourism website: useful information about what to see and where to go.

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Italiano

Rindfleisch in Öl

Brescia Rindfleisch in Öl mit Polenta

 

Es handelt sich um ein typisches Rezept aus der Gegend von Brescia, genauer gesagt aus dem wundervollen Gebiet Franciacorta, wo in Rovato das Limousin-Rind gezüchtet und geschlachtet wird.

Zutaten für 4 Personen

1 kg Rindfleisch (Schulter, Schnitt cappello del prete)

5-6 EL Olivenöl (Natives Olivenöl Extra)

2 Zehen Knoblauch

1 Stange Sellerie

1 Karotte

50 gr Paniermehl

50 gr Grana Padano Käse, 2 Sardellen, Salz

Zubereitung

Nachdem Sie das Fleisch leicht geklopft haben, legen Sie es in eine schmale Pfanne und fügen Sie Wasser hinzu. Dazu kommen das Öl, das klein geschnittene Gemüse, der Knoblauch, die Sardellen und eine Prise Salz. Lassen Sie das Ganze circa drei Stunden zugedeckt kochen. Entnehmen Sie dann das Fleisch und lassen Sie es auskühlen, bevor Sie es in Scheiben schneiden. Filtern Sie die Soße, fügen Sie das Paniermehl und den geriebenen Käse hinzu und lassen Sie alles ein paar Minuten köcheln. Gießen Sie die Soße auf das Fleisch und servieren Sie alles schön heiß zusammen mit Polenta.