Comune di Brescia tourism website: useful information about what to see and where to go.

  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Italiano

Tags : martinengo

Brescia, Martinengo Palast

Der Palazzo Martinengo ist ein Adelspalast und befindet sich an der Kreuzung zwischen der Via Musei, dem alten Decumanus der römischen Stadt und der Piazza del Foro, wo sich im 16. Jh. die Familie Martinengo Cesaresco ansiedelte.

Pinacoteca Tosio Martinengo

Mit ihrer bedeutenden Sammlung von Kunstwerken ­- von Künstlern wie Raffael, Foppa, Savoldo, Moretto, Romanino, Lotto, Ceruti, Hayez, Thorvaldsen, Pelagi, Canella und Canova, um nur die berühmtesten Namen zu erwähnen -, gliedert sich die Pinakothek in einen aus 21 Sälen bestehenden Ausstellungspfad. Dieser soll dem Besucher die Komplexität des Museums und dessen Sammlungen nahebringen, indem er zu einer Überlegung über ihre Geschichte und die kritischen Leitlinien, die ihren Charakter von der Spätgotik zum frühen 19. Jahrhundert bestimmten, anregt.

Subscribe to Tags